Panorama Residenzen, Haus A & B

Bad Aussee

 Erfolgreich realisiert und abverkauft

Visulisierung panorama appartements aussen

Unser Erstlingsprojekt und somit jenes Vorhaben, das zweifelsohne einen besonders hohen Stellenwert in der Entstehungsgeschichte der PJ Colloredo-Mannsfeld Immobilien GmbH einnimmt.

Wohnen, wo andere Urlaub machen!

Standort des Projektes ist das sogenannte Reiterer Plateau am südlichen Ortsrand von Bad Aussee, mit seinem einzigartigen und zugleich unverbaubaren Ausblick nach Südwesten zum markanten Dachstein-Massiv. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Golfclub Ausseerland, das neue Narzissenbad, Langlaufloipen, ausgezeichnete Gastronomie im Wellness-Hotel ‘Die Wasnerin‘, einem Traditionsbetrieb in neuer Gestalt, und ein Lebensmittelmarkt, alles fußläufig erreichbar. Ebenfalls fußläufig erreicht man das neue Landeskrankenhaus, womit die Infrastruktur vollkommen ist. Der Ortskern von Bad Aussee ist lediglich 1.500 Meter entfernt.

Das Projekt lehnt sich architektonisch an die Bautradition des Ausseerlandes an: Mit der für die Region typischen Holzlattung und natürlich den offenen Veranden, die als „Briggl“ bezeichnet werden.
Das Projekt umfasst 2 Häuser mit je 5 bzw. 6 Garten- oder Terrassenwohnungen. Umgeben von Grünflächen fügen sich die Gebäude in die umgebende Landschaft ein - regionaler Stil, zeitlos elegant interpretiert und heutigen Wohnbedürfnissen angepasst. Gemeinsam mit der durchdachten Raumplanung und den hochwertigen Ausstattungen ergibt sich ein stimmiges Angebot für hohe Ansprüche.

Ende 2015 konnten die ersten beiden, im traditionellen Ausseer Baustil errichten, Häuser an die neuen Eigentümer übergeben werden. In Summe entstanden 11 barrierefreie Eigentumswohnungen in unterschiedlichen Größen und Varianten – Galerie und Penthousewohnung inklusive – die sich allesamt durch die einzigartige Panoramalage auszeichnen.

  • Weitere Vermarktungspartner